Freiwillige Feuerwehr Eilvese
Freiwillige Feuerwehr Eilvese

Historie

 

An dieser Stelle möchten wir ihnen einen kurzen Einblick in die Entstehung und Entwicklung der Freiwilligen Feuerwehr Eilvese ermöglichen.

1930

Die freiwillige Feuerwehr Eilvese wird im Jahr 1930 gegründet und geht aus der vorher bestehenden Pflichtfeuerwehr hervor. Erster Ortsbrandmeister ist Friedrich Hoffmeyer. Im 1881 erbauten Spritzenhaus an der Hauptstrasse steht eine Handdruckspritze zur Verfügung.

1941

 Die bislang verwendete Handdruckspritze wird durch einen Tragkraftspritzenanhänger (TSA) ersetzt.

1966

Die freiwillige Feuerwehr Eilvese erhält ein Löschgruppenfahrzeug LF 8 (Opel Blitz).

1973

Im Jahr 1973 wird das neue Feuerwehrgerätehaus in der Straße zum Eisenberg neben der alten Schule, in der ein Schulungsraum eingerichtet wird, bezogen. Das alte Spritzenhaus an der Hauptstrasse wird verkauft.

Zudem erhält die Feuerwehr einen Mannschaftstransportwagen (VW- Bus).

1983

 Am 01.05.1983 wird die Jugendfeuerwehr gegründet. Erster Jugendfeuerwehrwart ist Andreas Scharnhorst.

1991

Die freiwillige Feuerwehr Eilvese erhält in diesem Jahr ein Löschgruppenfahrzeug LF 8 (MB 711) und einen Mannschaftstransportwagen (VW T4).

1995

Im Jahr 1995 wird der Schulungsraum in der alten Schule in Eigenleistung erweitert. Zudem erhält die Feuerwehr einen Rüstwagen RW 1.

1996

 Eine Garage und ein Geräteraum werden in Eigenleistung an das Gerätehaus angebaut.

2005

Aufgrund der Erweiterung des Kindergartens in der alten Schule wird im Jahr 2005 auch das Feuerwehrgerätehaus erweitert und der Schulungsraum in den neuen Dachausbau verlegt.

2010

Am 22.08.2010 wird die Kinderfeuerwehr gegründet und erhält den Namen "Löschbande". Erster Kinderfeuerwehrwart ist Marcus Giebel.

2013

Ein neuer Mannschaftstransportwagen (MTW) wird in Dienst gestellt und ersetzt den alten MTW nach 22 Jahren. Ein in Kooperation mit der Stadt Neustadt erworbener gebrauchter Transporter wurde in Eigenleistung zum Feuerwehrfahrzeug umgebaut.

2017

Die freiwillige Feuerwehr Eilvese erhält in diesem Jahr ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 10.

2020

Im Jahr 2020 wird das neue Feuerwehrgerätehaus im Balschenweg neben dem Jugendhaus bezogen.
Neben zwei Fahrzeugboxen und einem unterteilbaren Schulungsraum werden erstmals separate Umkleiden und Duschen für Frauen und Männer eingerichtet. Das im Jahr 1973 erbaute, alte Gerätehaus in der Straße Zum Eisenberg steht vorerst leer.

Aktuell:

Einsatzabteilung:

Laden...


Jugendfeuerwehr:

Laden...


Kinderfeuerwehr:

Laden...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Eilvese