Freiwillige Feuerwehr Eilvese
Freiwillige Feuerwehr Eilvese

Herzlich Willkommen

Wir sind die Freiwillige Feuerwehr Eilvese und freuen uns sehr, Euch auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

 

Schaut Euch hier einfach um, neben aktuellen Informationen und Terminen werdet Ihr hier viel Wissenswertes und Interessantes entdecken! Besucht gerne auch unseren Youtube Kanal und unsere Facebook Seite.

Letzte Nachrichten

Stationsausbildung

 

Am Mittwoch, den 27.02.2019, haben unsere Kameraden der Einsatzabteilung während ihres Dienstes eine Stationsausbildung absolviert. Dabei standen Menschenrettung unter Atemschutz und technische Hilfeleistung auf dem Programm.

Geübt wurde der Umgang mit Hebekissen und Trenngeräten sowie der Aufbau einer (Löschwasser-)Rücklaufsperre.

Außerdem wurden die Sitzordnung auf dem Fahrzeug und die Atemschutzüberwachung thematisiert. Bilder des Tages findet ihr in der Bildergalerie.

 Boßeln

 

Beim alljährlichen Boßeln der Eilveser Vereine und Gruppen am Samstag, den 16.02.2019, haben Kameraden unserer Einsatzabteilung den 4. Platz von 10 gestarteten Gruppen belegt. Die Siegerehrung fand in unserem Gerätehaus statt.

Im Anschluss daran haben alle gestarten Gruppen den Abend bei Bratwurst, Getränken und netten Gesprächen ausklingen lassen. Bilder des Tages findet ihr in der Bildergalerie.

 

Weitere Nachrichten finden sie unter dem Menüpunkt Nachrichtenarchiv.

Einsätze

Letzter Kurzbericht

Nr.

Einsatzort/

Einsatzart

Beschreibung

 

11

Alarmzeit: 04.03.19, 09:49 Uhr

Einsatzkräfte: FF Eilvese: LF8, RW1, HLF10

  Eilvese, Am Hüttenkrug

Technische Hilfeleistung

-h- Birke auf Fahrbahn

 

10

Alarmzeit: 16.02.19, 22:41 Uhr

Einsatzkräfte: GW-Mess, FF Neustadt

  Neustadt, Wunstorfer Str.

GW-Mess

-abc- Leitung von Erdgaszapfsäule abgerissen

 

Letzter Einsatzbericht

Brandbekämpfung

Am Dienstag, den 23.10.2018 um 13.48 Uhr, wurden wir gemeinsam mit über 20 weiteren Feuerwehren aus dem Stadtgebiet und darüber hinaus zur Brandbekämpfung gerufen. Eine große Torfmiete im toten Moor bei Schneeren war in Brand geraten. Aufgrund starker Winde breitete sich das Feuer schnell aus.

Zeitweise waren 12 Strahlrohre gleichzeitig im Einsatz. Für die Wasserversorgung wurden insgesamt ca. 7 Kilometer Schlauchleitungen verlegt, zudem waren mehrere Tanklöschfahrzeuge im Pendelbetrieb im Einsatz. Am 24.10.2018 um 12.08 Uhr wurden wir erneut nach Schneeren gerufen, am 25.10.2018 wurde das Feuer für gelöscht erklärt.

Alle Kurzberichte sowie Einsatzberichte und Bilder finden sie unter dem Menüpunkt Einsätze in der Rubrik Aktive.

[Ø 25,36 pro Tag]

Aktuell:

Einsatzabteilung:

Laden...


Jugendfeuerwehr:

Laden...


Kinderfeuerwehr:

Laden...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Eilvese