Freiwillige Feuerwehr Eilvese
Freiwillige Feuerwehr Eilvese

Herzlich Willkommen

Wir sind die Freiwillige Feuerwehr Eilvese und freuen uns sehr, Euch auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

 

Schaut Euch hier einfach um, neben aktuellen Informationen und Terminen werdet Ihr hier viel Wissenswertes und Interessantes entdecken! Besucht gerne auch unseren Youtube Kanal und unsere Facebook Seite.

Letzte Nachrichten

Einweihung Gerätehaus

 

Am Samstag, den 26.09.2020, wurde unser neues Gerätehaus im Balschenweg offiziell eröffnet. An der Einweihung nahmen viele Eilveser Bürger und Feurwehrkameraden aus dem Stadtgebiet teil.

Vor der symbolischen Schlüsselübergabe durch den Bürgermeister der Stadt Neustadt am Rübenberge, Dominic Herbst, sorgten die Grundschule Eilvese sowie der Spielmannszug für die musikalische Untermalung des Festaktes.

Zum Rahmenprogramm gehörten unter anderem Führungen durch das neue Gebäude, Kinderschminken sowie Infostände der Stadt Neustadt und der Stadtwerke. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Bedanken, die zum erfolgreichen Abschluss dieses Projektes beigetragen haben. Bilder des Tages findet ihr in der Bildergalerie.

Jahreshauptversammlung

 

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am Samstag, den 01.02.2020 um 20.00 Uhr, zum letzten Mal im Schulungsraum unseres aktuellen Gerätehauses statt. Als besondere Gäste wurden die Ehrenbrandmeister Friedrich Wegener und Andreas Scharnhorst, die stellv. Stadt- und Ortsbürgermeisterin Christina Schlicker, der stellv. Stadtbrandmeister Torben Klingemann sowie der Regionsjugendfeuerwehrwart Michael Homann begrüßt.

Ortsbrandmeister Dennis Schumann sprach in seinem Jahresbericht bei 36 Einsätzen von einem fordernden Einsatzjahr 2019 und hob die außergewöhnliche Anzahl von fast 70 aktiven Kameraden sowie die gute Dienstbeteiligung und Kameradschaft hervor. Darüber hinaus lobte er die starke Jugendarbeit für zur Zeit 62 Kinder und kündigte die Fertigstellung unseres neuen Gerätehauses für das 2. Quartal 2020 an.

Nach den Berichten von Kinder- und Jugendfeuerwart wurden Henri Dammann, Lea Dannenberg, Madeline Dettmering, Jan Moritz Ganske, Tim Kruse und Mathis Honsa in die aktive Abteilung übernommen.

Außerdem wurden folgende Beförderungen vorgenommen: Marcel Engelmann, Laurenz Hörmann, Daniel Pingel, Max Storbeck, Henning Walter, Maik Wefer und Nils Wiese zum Feuerwehrmann, Benjamin Lange, Daniel Magers, Jan Mehring und Sören Scharnhorst zum Hauptfeuerwehrmann, Uwe Falkmann und Torben Scharnhorst zum Löschmeister und Marcus Giebel zum Hauptlöschmeister.

Für fünfundzwanzigjährige aktive Mitgliedschaft wurde Christian Paulmann, für vierzigjährige aktive Mitgliedschaft Andreas Neumann und für fünfzigjährige aktive Mitgliedschaft Hartmut Neumann geehrt. Die Ehrung für fünfundzwanzigjährige fördernde Mitgliedschaft wurde Harri Bohnet und Ralf Habermann zuteil. Wilfried Struß wurde für vierzigjährige, Erich Wiebe für fünfzigjährige fördernde Mitgliedschaft geehrt.

Als Beisitzer ins Kommando wurden für die nächsten drei Jahre Martin Adam, Laurenz Hörmann und Frederic Scharnhorst gewählt.

Weitere Informationen entnehmt ihr bitte dem Jahresbericht 2020, der demnächst als pdf-Version zum Herunterladen bereit steht.

Technische Hilfeleistung

 

Technische Hilfeleistung, insbesondere das Heben von Lasten, stand am Mittwoch, den 29.01.2020, auf dem Dienstplan unserer Einsatzabteilung. Das Szenario: Person unter Baumstamm eingeklemmt.

Neben der Einrichtung und Absicherung der Einsatzstelle inklusive Bereitstellungsplatz und Beleuchtung wurde der Einsatz von mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Hebegeräten geübt. Dabei stand der Schutz der zu rettenden Personen und Selbstschutz im Vordergrund. Bilder des Tages findet ihr in der Bildergalerie.

Schlittschuhlaufen

 

Am Samstag, den 25.01.2020, ist unsere Jugendfeuerwehr mit  dem traditionellen Schlittschuhlaufen in Mellendorf ins neue Jahr gestartet.

Der reguläre Übungsdienst startet kommende Woche. Außerhalb der Schulferien treffen sich unsere Jugendlichen immer Freitag um 18.00 Uhr. Nähere Informationen können dem Dienstplan entnommen werden.

 

Weitere Nachrichten finden sie unter dem Menüpunkt Nachrichtenarchiv.

Einsätze

Letzter Kurzbericht

Nr.

Einsatzort/

Einsatzart

Beschreibung
16

Alarmzeit: 10.11.20, 14:30 Uhr

Einsatzkräfte: FF Eilvese: HLF10 und MTW und die Feuerwehr Schneeren

 

Schneeren - B6

Brandbekämpfung

-ba1- Pkwbrand

15

Alarmzeit: 31.10.20, 12:46 Uhr

Einsatzkräfte: FF Eilvese: HLF10, LF8 und MTW und diverse weitere Feuerwehren

 

Schneeren - Rötzeberg

Brandbekämpfung

-ob- Rauchentwicklung aus dem Gebäude

Letzter Einsatzbericht

Technische Hilfeleistung

Am späten Sonntagabend ist die Feuerwehr um 23:04 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Bundesstr.6 zwischen Bordenau und Frielingen alarmiert worden. Ein Smart Cabrio hat vermutlich einen Wolf angefahren, ist dann rechts von der Straße abgekommen dort mit einem Baum kollidiert und auf der Fahrerseite zum Liegen gekommen. Der Fahrer ist dabei unter seinem Fahrzeug eingeklemmt worden. Trotz schnellem Eintreffen der Einsatzkräfte ist der Fahrer noch an der Einsatzstelle verstorben, auch der vermeintliche Wolf überlebte den Unfall nicht. Die Feuerwehr hat zur Unfallaufnahme und Ermittlungen des genauen Unfallherganges für die Polizei die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Die Bundesstr. Wurde dazu in Fahrtrichtung Hannover voll gesperrt. Unter der Leitung von Zugführer Jan Florian Krippner waren ca. 30 Einsatzkräfte aus Neustadt, Eilvese und Osterwald u.E im Einsatz. 

Alle Kurzberichte sowie Einsatzberichte und Bilder finden sie unter dem Menüpunkt Einsätze in der Rubrik Aktive.

[Ø 25,59 pro Tag]

Aktuell:

Aufgrund der aktuellen Entwicklung findet bis auf weiteres kein Dienst der Aktiven, sowie der Kinder- und Jugendfeuerwehr statt. Diese Regelung bleibt bis mindestens zum 31.12.2020 bestehen.

Einsatzabteilung:

Laden...


Jugendfeuerwehr:

Laden...


Kinderfeuerwehr:

Laden...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Eilvese