Freiwillige Feuerwehr Eilvese
Freiwillige Feuerwehr Eilvese

Einsätze 2012

 

Hier findet ihr die Einsatzberichte für das Jahr 2012. Ältere Einsatzberichte findet ihr unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

November 2012

Verkehrsunfall

 

Aufgrund eines Verkehrsunfalls wurden wir am Montag, den 05.11.2012 um 05.54 Uhr, zur technischen Hilfeleistung gerufen.

Zudem wurde ein PKW- Brand gemeldet. Der Unfall ereignete sich auf der Landstrasse L192 zwischen Eilvese und Himmelreich. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW nicht in Flammen, es musse lediglich die Batterie abgeklemmt werden.

Der Fahrzeuginsasse konnt aus dem Fahrzeug gerettet werden und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Juni 2012

 

Brandbekämpfung

 

Am Montag, den 18.06.2012 um 00.54 Uhr, wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren aus Neustadt, Suttorf, Poggenhagen, Otternhagen, Mariensee und Basse zur Brandbekämpfung gerufen.

In einem Reifenlager im Neustädter Gewerbegebiet ist ein Großbrand ausgebrochen. Meterhohe Flammen schlugen aus dem Gebäude und die Decke stürzte ein. Zudem entstand eine giftige Rauchsäule über der Einsatzstelle, was die Brandbekämpfung zusätzlich erschwerte. Eine Gefährdung für die Bevölkerung bestand jedoch nicht.

Durch ein Großaufgebot der Feuerwehr und dem Einsatz einer großen Menge Schaummittel, konnte das Feuer gelöscht werden. Das Gebäude, sowie mehrere darin abgestellte Fahrzeuge und eine Vielzahl von Felgen und Reifen, wurden dennoch vollständig zerstört.

Bilder: Thomas Lunitz

Mai 2012

 

Brandbekämpfung

 

Am Mittwoch, den 09.05.2012 um 18.55 Uhr, wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren aus Neustadt, Hagen und Schneeren zur Brandbekämpfung gerufen.

In einer Werkstatt am Eilveser Hüttenkrug ist ein Fettbrand ausgebrochen, der beim Eintreffen der Feuerwehren bereits mit Decken gelöscht werden konnte.

März 2012

 

Brandbekämpfung

 

Aufgrund eines Feuers in einer Autowerkstatt wurden wir am Montag, den 12.03.2012 um 16.32 Uhr, gemeinsam mit den Feuerwehren aus Neustadt, Poggenhagen, Bordenau, Suttorf und Empede zur Brandbekämpfung gerufen.

Das Gebäude in der Wunstorfer Strasse in Neustadt ist aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Da Teile des Daches eingestürzt sind, konnte die Brandbekämpfung unter Atemschutz nur von Außen und über die Drehleiter erfolgen. Dafür war ein großes Aufgebot an Atemschutzgeräteträgern notwendig.

Bilder: Thomas Lunitz

Februar 2012

 

Brandbekämpfung

 

Am Samstag, den 04.02.2012 um 18.58 Uhr, wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren aus Neustadt, Hagen und Schneeren zur Brandbekämpfung gerufen.

Ein Schornsteinbrand in der Eilveser Osterfeldstrasse wurde gemeldet, die Bewohner des Hauses konnten unversehrt herausbegleitet werden.

Bilder: Thomas Lunitz

Januar 2012

 

Technische Hilfeleistung

 

Aufgrund mehrerer umgestürzter Bäume wurden wir am Dienstag, den 03.01.2012 um 23.10 Uhr, zur technischen Hilfeleistung gerufen.

Die Bäume befanden sich entlang einer Böschung an der L 192 zwischen Eilvese und Himmelreich und lagen zum Teil auf der Strasse. Die Bäume wurden mit technischen Hilfsmitteln entfernt.

 

 

Brandbekämpfung

 

In der Silvesternacht, am Sonntag, den 01.01.2012 um 04.12 Uhr, wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren aus Neustadt, Hagen und Schneeren Brandbekämpfung gerufen.

In einem Kuhstall an der Eilveser Hauptstrasse waren Stroh und Silage in Brand geraten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand im Keim erstickt werden.

Bilder: Thomas Lunitz

Aktuell:

Aktive: Mittwoch, 06.12. 19.00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr: Donnerstag, 07.12. 17.30 Uhr, Weihnachtsfeier 

 

Jugendfeuerwehr: Freitag, 24.11. 18.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Eilvese