Freiwillige Feuerwehr Eilvese
Freiwillige Feuerwehr Eilvese

Nachrichtenarchiv

 

Hier findet ihr die Nachrichten ab dem Jahr 2016. Ältere Nachrichten findet ihr unter den jeweiligen Jahreszahlen in der Menüleiste.

Juli 2017

<< Neues Textfeld >>

Zeltlager

 

Das Zeltlager der Neustädter Kinderfeuerwehren fand von Freitag, den 28.07., bis Sonntag, den 30.07.2017, mit mehr als 150 Kindern in Laderholz satt. Neben 11 Kinderfeuerwehren aus dem Stadtgebiet haben auch die Feuerwehren Bokeloh, Meyenfeld und Berenbostel ihre Zelte aufgeschlagen.

Bei schönem Sommerwetter konnten die Kinder spielen, im Pool planschen oder die Kinderzeltdisco rocken. Für die Lagermeisterschaft musste eine Nachtwanderung und ein Orientierungsmarsch absolviert werden. Am Ende belegte unsere Löschbande einen tollen 2. Platz - herzlichen Glückwunsch - Sieger wurden die Feuerfüchse aus Nöpke!

Die 26 Mädchen und Jungen unserer Kinderfeuerwehr hatten an diesem Wochenende viel Spass und bedanken sich bei der Feuerwehr Laderholz und der Küche für ein rundum gelungenes Zeltlager. Bilder findet ihr wie immer in der Bildergalerie.

Juni 2017

<< Neues Textfeld >>

Regionswettbewerb

 

Unsere Jugendfeuerwehr kann auf eine erfolgreiche Wettbewerbssaison zurückblicken. Am Sonntag, den 11.06.2017, wurde beim Regionsentscheid in Uslar Platz 51 von 69 gestarteten Gruppen belegt.

Zuvor hatten sich unsere Mädchen und Jungen mit den Plätzen 5 und 8 beim Stadtwettbewerb in Nöpke für den Abschnittswettbewerb in Langenhagen qualifiziert. Dort konnten unsere beiden Gruppen die Plätze 7 und 24 belegen und sich somit mit einer Gruppe für den Regionswettbewerb qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch!

Bilder von den drei Wettbewerbstagen findet ihr demnächst in der Bildergalerie.

Mai 2017

<< Neues Textfeld >>

Übungsdienst TH

 

Am Mittwoch, den 31.05.2017, fand ein Übungsdienst zum Thema Technische Hilfeleistung für unsere aktiven Kameraden statt.

Auf dem Gelände der Biogasanlage in Hagen wurde verschiedene Ansätze zur Rettung einer eingeklemmten Person unter Rundballen geübt. Bilder des Tages findet ihr in der Bildergalerie.

April 2017

<< Neues Textfeld >>

Osterbasteln

 

Am Donnerstag, den 06.04.2017, haben die Mädchen und Jungen unserer Löschbande Ostereier gebastelt.

Dafür haben sie Ostereier und Küken aus Papier ausgeschnitten und mit bunten Farben bemalt. Am Ende wurden die angemalten Ostereier und das Küken auf eine Wäscheklammer geklebt.

Die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache und haben gleichzeitig schöne, selbstgemachte Ostergeschenke für ihre Eltern gebastelt. Also nicht verraten! Bilder findet ihr in der Bildergalerie.

November 2016

<< Neues Textfeld >>

Birken-Weihnachtsmänner bemalen

 

Am Donnerstag, den 10.11.2016, haben die Mädchen und Jungen unserer Kinderfeuerwehr Weihnachtsmänner bemalt.

In der Bildergalerie ist die Kreativität der Kinder unserer Löschbande zu bewundern.

Farbe und Pinsel wurden uns von der Firma Holloch und die Birken von Torsten Dannenberg zur Verfügung gestellt. Den Zuschnitt hat die Firma Falkmann übernommen. Allen Unterstützern möchten wir an dieser Stelle noch einmal recht herzlich danken!

September 2016

<< Neues Textfeld >>

Herbstbasteln

 

Am Donnerstag, den 29.09., stand für die Kinder unserer Löschbande Herbstbasteln auf dem Programm. Die natürlichen Materialien, wie Eicheln, Kastanien, Schalen und Stöcker, haben unsere Mädchen und Jungen auf einer kurzen Wanderung zum Hof der Familie Kruse gesammelt, der wir an dieser Stelle noch ein mal ganz herzlich danken möchten.

Anschließend wurden im Gerätehaus mit Hilfe von Zahnstochern, Streichhölzern, Bastelkarton und Wackelaugen Igel, Schafe, Schlangen und viele weitere witzige Figuren gebastelt.

Übernahme von 9 Kindern

 

Am Freitag, den 16.09.2016, wurden 9 Jungen und Mädchen von unserer Jugendfeuerwehr übernommen.

Leonie, Kim, Klara, Magnus, Julien und Leon freuen sich sehr auf die Zeit in der Jugendfeuerwehr, blicken aber auch gerne auf viele tolle Erlebnisse und Erfahrungen mit der Löschbande zurück. Ilvy, Singa und Luca sind neu dazu gekommen.

Für die Feuerwehr Eilvese war es ein schöner Tag, der einmal mehr gezeigt hat, wie wichtig die Kinder- und Jugendarbeit ist.

Juli 2016

<< Neues Textfeld >>

Zeltlager

 

Das Zeltlager der Neustädter Kinderfeuerwehren fand von Freitag, den 29.07., bis Sonntag, den 31.07.2016, mit mehr als 130 Kindern in Poggenhagen satt. Neben 11 Kinderfeuerwehren aus dem Stadtgebiet haben auch die Feuerwehren Bokeloh und Meyenfeld ihre Zelte am Jugendhaus aufgeschlagen.

Bei schönem Sommerwetter konnten die Kinder spielen, im Pool planschen oder die Kinderzeltdisco rocken. Für die Lagermeisterschaft musste eine Nachtwanderung und ein Spiel ohne Grenzen absolviert werden. Am Ende belegte unsere Löschbande wie schon im Vorjahr Platz 1 - herzlichen Glückwunsch!

Die 21 Mädchen und Jungen unserer Kinderfeuerwehr hatten an diesem Wochenende viel Spass und bedanken sich bei der Feuerwehr Poggenhagen und der Küche für ein rundum gelungenes Zeltlager. Bilder findet ihr wie immer in der Bildergalerie.

Zeltlager

 

Am Samstag, den 02.07.2016, ist das Abschnittszeltlager der Jugenfeuerwehren aus Neustadt, Garbsen und Wunstorf zu Ende gegangen. Eine Woche lang zelteten über 500 Jugendliche rund um den Stelinger Sportplatz und zeigten beim Volleyball, Brennball oder Wikingerschach ihr Können. Außerdem standen ein Orientierungsmarsch, der Schünemann-Krage-Pokal und die Jugendflamme auf dem Programm.

Bei allem sportlichen Ehrgeiz stand dabei, wie auch beim Abendprogramm mit Bühnenshows und Zeltdisco, der Spaß im Vordergrund. Dennoch musste ein Lagermeister gefunden werden. Am Ende belegte unsere Jugendfeuerwehr einen bemerkenswerten zweiten Platz hinter der JF Nöpke - herzlichen Glückwunsch!

Der Grillabend mit Eltern und aktiven Kameraden am Mittwoch und der Besuch der Eilveser Kinderfeuerwehr am Donnerstag waren ebenfalls ein voller Erfolg. Ein Video vom "Eilveser Jugendfeuerwehrspielmannszug" beim gemeinsamen Marsch zum Abendessen mit unserer Löschbande findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=SsUKGKVqe3Y. Weitere Impressionen aus dem Zeltlager in unserer Bildergalerie.  

Juli 2016

<< Neues Textfeld >>

Spiel ohne Grenzen

 

Am Sonntag, den 12.06.2016, fand das Spiel ohne Grenzen der Neustädter Kinderfeuerwehren unter den Eichen in Eilvese statt. Am Start waren insgesamt 26 Gruppen aus 13 der 17 Kinderfeuerwehren des Stadtgebiets. Die Mädchen und Jungen mussten ihr Geschick beim Sackhüpfen, Memory, Schwämmewerfen und 10 weiteren Stationen unter Beweis stellen. Für das leibliche Wohl war mit einer Getränke- und Grillbude sowie einer Kaffee- und Kuchentafel gesorgt. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an den Förderverein Kinder in Eilvese e.V., der uns neben den Kuchenspenden neue Warnwesten für die Kinder zur Verfügung gestellt hat.

An diesem Tag standen vorallem das Miteinander und der Spaß im Vordergrund, dennoch musste ein Sieger gefunden werden. Auf Platz 1 landete der Titelverteidiger Eilvese I vor Bordenau I und Eilvese IV. Bilder des Tages findet ihr in der Bildergalerie. Außerdem gibt es ein kurzes Video:

https://www.youtube.com/watch?v=v8WFVQk8Pag&feature=youtu.be

 

April 2016

<< Neues Textfeld >>

Fototermin

 

Am Sonntag, den 17.04.2016, haben sich unsere aktiven Mitglieder samt Kinder- und Jugendfeuerwehr zum gemeinsamen Fototermin an unserem Feuerwehrgerätehaus getroffen.

Anlass dieser Aktion war eine von den Webmastern des Eilveser Internetauftritts ins Leben gerufen Videoclipreihe, die Eilveser Vereine, Organisationen und Bürger vorstellt und zeigen soll, weshalb Eilvese so lebenswert ist. Das Video, das an diesem Tag von und mit uns entstanden ist, findet ihr in Kürze unter www.eilvese.de.

Außerdem dem haben wir den Tag genutzt um neue Gruppenbilder von Aktiven, Altersabteilung,  Kinder- und Jugendfeuerwehr und natürlich von allen zusammen zu bekommen. Die Bilder findet ihr in der Bildergalerie.

März 2016

<< Neues Textfeld >>

Osterfeuer

 

Am Samstag, den 26.03.2016, hat die frewillige Feuerwehr Eilvese, wie schon im letzten Jahr, das Eilveser Osterfeuer ausgerichtet. Turnusmäßig wird unsere nächste Ausrichtung in 9 Jahren stattfinden. In der Zwischenzeit dürfen sich andere örtliche Vereine um die Grüngutannahme, den Aufbau von Getränke-, Bratwurstständen und sanitären Anlagen sowie die Bewirtung der Besucher kümmern.

Zur Entzündung des Feuers gab sich in alter Tradition auch in diesem Jahr der Eilveser Spielmannszug die Ehre und sorgte für die musikalische Untermalung. Der Besucherzuspruch war groß und viele genossen die besondere Atmosphäre bis spät in die Nacht - bis das Feuer erloschen war.

Februar 2016

Umwelttag der Jugendfeuerwehr

 

Am Samstag, den 20.02.2016, hat unsere Jugenfeuerwehr anlässlich ihres jährlichen Umwelttages das Eilveser Dorfkommitee beim Kopfweidenschneiden unterstützt.

Um die Bäume, die entlang des Fußweges zwischen Dorfteich und Kleeblattstrasse stehen, naturschutzfachlich zu erhalten, ist eine regelmäßige Pflege erforderlich.Dazu werden die Weiden alle zwei Jahre zurückgeschnitten.

Unsere Jugendlichen haben Kräftig zugepackt, sodass die Arbeit schnell erledigt und der Fussweg wieder begehbar war. Anschließend gab es für alle Helfer ein gemeinsames Mittagessen im Schützenhaus.

Jahreshauptversammlung

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eilvese fand am Samstag, den 06.02.2016 um 20.00 Uhr, statt. Als besondere Gäste wurden Ehrenbrandmeister Friedrich Wegener, Ortsbürgermeisterin Christina Schlicker und der stv. Landes- und Regionsjugendfeuerwehrwart Michael Homann begrüßt.

Nach dem Bericht des Ortsbrandmeisters und den Berichten des Kinder- und Jugendfeuerwartes folgten die Beförderungen. Hauke Bösch, Jan Mehring und Freddy Muhsmann wurden zum Oberfeuerwehrmann und Artur Holloch und Dennis Schumann zum Löschmeister befördert. Matze Ganske, Paula Kleine, Simon Kort und Rene Sundmacher wurden in die aktive Abteilung übernommen.

Neuer Jugendwart ist Freddy Muhsmann, der das Amt von Torben Klingemann übernimmt. Als Gerätewart löst Christian Aebeloe Uwe Falkmann ab.

Für fünfundzwanzigjährige aktive Mitgliedschaft wurden Mario Dammann und Markus Giebel, für fünfundzwanzigjährige passive Mitgliedschaft Stefan Neumann geehrt. Friedrich Falkmann und Friedrich Homann wurden für sechzigjährige fördernde Mitgliedschaft geehrt.

Weitere Informationen entnehmt ihr bitte dem Jahresbericht 2016, der demnächst als pdf-Version zum Herunterladen bereit steht. Bilder findet ihr hier.

Januar 2016

Schlittschuhlaufen

 

Am Sonntag, den 24.01.2016, hat unsere Jugenfeuerwehr ihren jährlichen Dienstbetrieb mit dem traditionellen Schlittschuhlaufen
begonnen.

Im Mellendorfer Eisstadion konnten 23 Kinder und Betreuer über zwei Stunden lang ihr Können auf der Eisbahn unter Beweis stellen und hatten dabei viel Spaß. Mit kleinen Snacks und Getränken konnte in den Pausen neue Energie für die nächsten Runden auf dem Eis getankt werden.
Nach der Eiszeit wurden alle Kinder erschöpft und zufrieden nach Hause gebracht. Der reguläre Dienst unserer Jugendfeuerwehr findet nun regelmäßig freitags von 17.30 bis 19.00 Uhr statt. Bilder des Tages findet ihr hier.

Aktuell:

Aktive: Mittwoch, 06.12. 19.00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr: Donnerstag, 07.12. 17.30 Uhr, Weihnachtsfeier 

 

Jugendfeuerwehr: Freitag, 24.11. 18.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Eilvese