Freiwillige Feuerwehr Eilvese
Freiwillige Feuerwehr Eilvese

Technische Hilfeleistung

Am Donnerstag, den 23.04.2020 um 09.42 Uhr, wurden wir zur technischen Hilfeleistung auf der L192 zwischen Eilvese und Hagen gerufen. Ein Kleinwagen war aus ungeklärter Ursache frontal gegen einen Baum geprallt.

Die Fahrerin konnte das Fahrzeug zwar mit Hilfe von Ersthelfern verlassen, wurde jedoch schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Sicherstellung des Brandschutzes und der Verhinderung auslaufender Betriebsstoffe, konnten wir einrücken.

Aktuell:

Einsatzabteilung:

Laden...


Jugendfeuerwehr:

Laden...


Kinderfeuerwehr:

Laden...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Eilvese