Freiwillige Feuerwehr Eilvese
Freiwillige Feuerwehr Eilvese

Alarmübung

Am Montag, den 08.09.2014, fand gemeinsam mit der Feuerwehr Neustadt eine Alarmübung statt. Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und vier eingeklemmten Personen in der Straße Zum Tannenbruch in Eilvese wurde gemeldet.

Unter Einsatz von hydraulischen Geräten und anderen technischen Hilfsmitteln konnten die vier Verletzten schnell aus ihren Fahrzeugen befreit und am die Schnelleinsatzgruppe des DRK Neustadt- Garbsen übergeben werden.

Die Verletztendarsteller, an die an dieser Stelle ein besonderer Dank geht, lobten den professionellen Einsatz der Helfer und die anschließende Betreuung. Nach dem Ende der Übung gab es im Eilveser Gerätehaus Bockwurst und Getränke für alle Beteiligten. Bilder des Tages findet ihr hier.

Aktuell:

Gruppe 1 und 2:

Mittwoch, 15.08.

19.00 Uhr

 

Gruppe 3:

Mittwoch, 15.08.

19.00 Uhr

 

Jugendfeuerwehr:

Freitag, 24.08.

18:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr:

Donnerstag, 09.08.

17.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Eilvese