Freiwillige Feuerwehr Eilvese
Freiwillige Feuerwehr Eilvese

Aktivitäten

Hier findet ihr Berichte und Bilder zum Thema Dienstgeschehen, Wettbewerbe und außerdienstliche Aktivitäten ab 2018. Ältere Berichte findet ihr in der Menuleiste unter den jeweiligen Jahreszahlen.

Dienstgeschehen

Hier findet ihr Berichte über Übungen zum Thema Brand- und TH- Einsatz, Übugen mit Kindergarten und Grundschule und Dienstversammlungen.

Wetbewerbsgruppe

Stadtwettbewerb

Die Feuerwehr Eilvese nimmt traditionell an den jährlich ausgetragenen Leistungswettbewerben der freiwilligen Feuerwehren auf Stadtebene teil.

Bei diesen Wettbewerben besteht alle zwei Jahre die Möglichkeit sich für weiterführende Wettbewerbe auf Abschnitts-, Regions-, Bezirks- oder Landesebene zu qualifizieren.

Leistungswettbewerbe in den niedersächsischen Feuerwehren sollen dazu dienen, den Ausbildungs- und Übungsdienst entsprechend der Feuerwehrdienstvorschrift 3 "Einheiten im Löscheinsatz" (FwDV 3 – Stand: 2005) anzuregen und zu fördern.

Außerdienstliche Aktivitäten

Schlauchbootrennen

Auch abseits des Dienstplans nehmen die aktiven Kameraden der Feuerwehr Eilvese an verschiedenen Aktivitäten zur Kameradschafts- und Brauchtumspflege teil.

Dazu zählen nicht nur Veranstaltungen von anderen Feuerwehren, wie Tauziehen oder Schlauchbootrennen, sondern auch die Unterstützung von Eilveser Vereinen und Organisationen. Maibaum aufstellen, Begleitung von Schützen-, Ernte- und Laternenumzügen, Teilnahme an Volleyball- und Bosselturnieren und hin und wieder auch die Ausrichtung des Osterfeuers sind nur einige Aktivitäten...

 

In dieser Rubrik wollen wir nicht nur Berichte veröffentlichen, sondern auch Termine bekannt geben, damit jeder sieht, wie wichtig Kameradschafts- und Brauchtumspflege sind - aber auch, wie viel Spaß es macht.

Februar 2018

Jahreshauptversammlung

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eilvese fand am Samstag, den 03.02.2018 um 20.00 Uhr, statt. Als besondere Gäste wurden Ehrenbrandmeister Friedrich Wegener, Ortsbürgermeisterin Christina Schlicker, der stv. Landes- und Regionsjugendfeuerwehrwart Michael Homann und Stadtbrandmeister Robert Krenz begrüßt. Der scheidende Ortsbrandmeister Andreas Scharnhorst sprach in seinem Jahresbericht bei 37 Einsätzen von einem normalen Einsatzjahr 2017, hob die erfolgreiche Fahrzeugbeschaffung hervor und lobte insbesondere die starke Jugendarbeit für zur Zeit 65 Kinder.

Nach den Berichten von Kinder- und Jugendfeuerwart wurden Julia Thiesse, Saskia Zimmermann, Jannik Dannenberg und Lukas Kruse in die aktive Abteilung übernommen. Anschließend wurde Dennis Schumann zum neuen Ortsbrandmeister und Marcus Giebel zu seinem Stellvertreter gewählt, herzlichen Glückwunsch. Als neue Kinderfeuerwehrwartin wurde Saskia Zimmermann und als stellv. Jugendwart Sören Scharnhorst eingesetzt.

Außerdem wurden folgende Beförderungen vorgenommen: Nele Bischoff, Sara Strobeck, Kim Strzoda, Simon Kort und Rene Sundmacher zum Feuerwehrmann, Christian Aebeloe zum Hauptfeuerwehrmann, Frederik Muhsmann zum Löschmeister und Dennis Schumann zum Hauptlöschmeister.

Für fünfundzwanzigjährige Mitgliedschaft wurden Artur Holloch und Frank Dannenbring, der auch als Kassenprüfer wiedergewählt wurde, geehrt. Die Ehrung für fünfzigjährige Mitgliedschaft wurde Werner Backhaus, Heinrich Lüders und Friedrich Wegener zuteil. Friedrich Scharnhorst wurde für sechzigjährige Mitgliedschaft geehrt.

Weitere Informationen entnehmt ihr bitte dem Jahresbericht 2018, der demnächst als pdf-Version zum Herunterladen bereit steht. Impressionen der Versammlung findet ihr in der Bildergalerie.

Januar 2018

Erster Dienst Aktive 2018

 

Am Mittwoch, den 17.01.2018, sind unsere aktiven Kameraden in das Dienstjahr 2018 gestartet. Im Mittelpunkt des gemeinsamen Dienstes der Gruppen 1,2 und 3  stand natürlich das neue HLF 10.

Im Rahmen einer Stationsausbildung wurde die Beladung des Fahrzeugs in Augenschein genommen. Die Handhabung von Schere, Spreitzer, mobilem Lüfter, Spineboard und Schleifkorbtrage stand dabei im Fokus. Impressionen des Dienstes sind in der Bildergalerie zu finden.

Aktuell:

Gruppen 1 und 2: Mittwoch, 28.02. 19.00 Uhr

 

Gruppe 3: Mittwoch, 21.02. 19.00 Uhr

 

Jugendfeuerwehr: Freitag, 23.02.18:00 Uhr

 

Kinderfeuerwehr: Donnerstag, 22.02. 17.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Eilvese